Du bist die Quelle des Glücks. Höre auf irgendwo anders danach zu suchen.

Probleme kommen und gehen... aber dein Glück bleibt unverändert. Der Weg zum 'Wahren Glück' ist, dein wahres Selbst zu entdecken...

Was ist Glück?

Die moderne Wissenschaft besagt, dass Glück eine positive Ansammlung von Emotionen ist, die erfahren wird, wenn wir zufrieden und voller Freude sind.

Akram Vignan, eine spirituelle Wissenschaft, besagt, dass 'Wahres Glück' so ist, dass niemals Unglück folgt und dass es niemals verblasst.

Mein Glück besteht aufgrund meiner Familie & meinen Freunden, guter Gesundheit, beruflicher Erfüllung und weil ich geliebt werde.

Wenn du über dein Glück nachdenkst, wirst du herausfinden, dass es abhängig ist von angenehmen Beziehungen, äußeren Umständen und Objekten. Aber sind sie zeitweise nicht auch genau Gründe für dein Unglücklichsein?

Ja... manchmal... aber so spielt das Leben!

Diesem Zustand von Glück folgt generell irgendeine Form von Unglück, sobald sich diese Situationen oder Umstände ändern. Solltest du nicht einen Zustand erreichen, in dem du frei bist von jeglichem Unglücklichsein?

Ist es möglich so einen Zustand zu erreichen?

Natürlich ist es möglich! Indem du in Gleichmut bleibst, bist du in allen Situationen unberührt und folglich wirst du von Unglück befreit sein!

Video Ansehen

Erzähl mir mehr übers unberührt bleiben...

Nehmen wir an du hörst wie jemand sagt, "John ist ein sehr schlechter Mensch." Wenn dein Name John ist und du das hörst, wird es dich aufregen. Später, wenn dein Freund dir erzählt: "Nein! Sie sprechen über einen anderen John", dann würdest du sofort die Erleichterung spüren.

Warum ist das so? Es ist ganz einfach deshalb, weil dir klar wurde, dass sie nicht über dich sprechen.

Sobald du dein wahres Selbst erkannt hast, wirst 'DU' (das Selbst) nicht mehr von irgendeinem widrigen Umstand berührt sein.

Erkennen....? Ich bin "John" (Füge deinen Namen ein)!

Wenn ich dich frage, "Bist du 'John' oder ist dein Name 'John'? Es ist dein Name, oder nicht? Also wer bist du?

Sagst du, "Das sind meine Brillengläser" oder "Ich bin Brillengläser?" Würde das nicht bedeuten, dass du und die Brillenglässer voneinander getrennt sind? Ebenso, glaubst du nicht, dass du von deinem Namen getrennt bist? Weil du jedoch nicht weißt wer du wirklich bist, glaubst du selbst daran, der Name zu sein, der dir bei deiner Geburt gegeben worden ist.

Musst du also nicht herausfinden wer 'Du'wirklich bist? Du kannst dein wahres Selbst nur erkennen, wenn du Selbstrealisation erlangst.

Wie kann Selbst-Realisation erlangt werden? (Wie kann ich mich erkennen?)

Selbst-Realisation wird durch das Gnan Vidhi, einem wissenschaftlichem Prozess in diesem einzigartigen Weg von Akram Vignan, erlangt.

Diese unbezahlbare Erfahrung ist für jeden innerhalb von nur zwei Stunden, völlig kostenlos, verfügbar.

Ich habe noch nichts über Akram Vignan gehört, erzähl mir mehr darüber!

Akram Vignan ist eine tiefgreifende spirituelle Wissenschaft, die in allen Situationen höchst praktisch und anwendbar ist. Zahllose Suchende haben Selbst-Realisation erhalten und erfahren 'Wahres' Glück! Das kannst du auch!

Die Einzigartigkeit von Akram Vignan:
  • Erlange Selbst-Realisation ohne irgendwelche Bemühung.
  • Es sind keine Rituale, Meditation oder spirituelle Übungen nötig.
  • Es ist nicht nötig, deine aktuelle Religion oder einen Guru (Lehrer) zu wechseln.
  • Es ist kein Verzicht in irgendeiner Form nötig.

Das sieht sehr vielversprechend aus, kann ich Leute treffen, die das erfahren haben?

Natürlich! Bis jetzt haben sich bereits hunderttausende Menschen überall auf der Welt für diesen Weg entschieden und können bestätigen, dass sie 'Wahres Glück' erfahren, während sie ein normales, weltliches Leben führen. Schau dir hier ihre Erfahrungen an.

×
Share on
Copy