More

Der verborgene Juwel

Vor dem Gnan: Der verborgene Juwel

Pujya Deepakbhai Desai wurde am 9. Mai 1953 in Morbi, Gujarat, Indien, geboren. Eines Tages erzählte ihm sein älterer Bruder vom Gnani Purush Ambalal Patel (liebevoll als  Pujya 'Dadashri' oder "Dada Bhagwan" bekannt), dessen Kenntnisse über Akram Vignan ihm helfen würden, sich auf sein Studium zu konzentrieren. Zu dieser Zeit absolvierte Pujya Deepakbhai ein Ingenieurstudium an VJTI College in Bombay. Dieser sanft redende, bescheidene und introvertierte junge Mann fand das weltliche Leben sinnlos und umständlich. Er ahnte nicht, dass dieses Zusammentreffen mit dem Gnani ein wichtiger Wendepunkt in seinem Leben werden, und das zu gegebener Zeit alles, was er sich je vorstellen konnte, verändern würde.

Gnan - Die Selbst-Realisation

Am 6. März 1971 im Alter von 17 Jahren, erreichte Pujya Deepakbhai Selbst-Realisation durch Pujya Dadashri. Die Selbstverwirklichung entfachte in ihm einen Durst nach eingehendem Lernen und dem Verstehen des phänomenalen Wissens von Akram Vignan.

×
Share on
Copy