Related Questions

Ich habe jemanden verletzt, wie entschuldige ich mich dafür?

Fragender: Was sollten wir tun, wenn wir jemanden so sehr verletzt haben, dass er niedergeschlagen ist?

Dadashri: Mache Pratikraman. Und wenn du diesen Menschen zufällig wieder triffst, dann musst du ihm sagen, dass der Fehler ganz bei dir lag und dass du unsensibel warst. Sage ihm, dass du das aufrichtig bedauerst und dass du um seine Vergebung bittest. Seine Wunden werden heilen, wenn du dies sagst.

Fragender: Was sollten wir tun, um die Auswirkungen verächtlichen Verhaltens gegenüber anderen in der Vergangenheit nicht zu erleiden?

Dadashri: Für Verachtung gibt es keine andere Lösung, als wiederholt Pratikraman zu machen. Du musst fortfahren, Pratikraman zu machen, bis dieser Mensch vorbeikommt. Und wenn du ihn zufällig von Angesicht zu Angesicht triffst, dann solltest du nett mit ihm sprechen und ihn um Verzeihung bitten. Sage ihm: „Ich habe einen sehr großen Fehler gemacht. Ich bin ein völliger Narr. Ich habe kein Gefühl.“ Wenn du dich selbst in Misskredit bringst, fühlt sich der andere besser und seine Verletzung wird nachlassen.

Ich kann die Wirkung von Verachtung aus vorherigen Leben sehen, deshalb fordere ich dich auf, keine Verachtung gegenüber irgendjemandem zu haben. Behandle die Menschen nicht schlecht. Wenn du Handwerker mit Verachtung behandelst, werden sie sich in deinem nächsten Leben rächen. Sie mögen sogar eine Schlange werden und dich beißen, um sich zu rächen. Verachtung wird dich niemals aus ihrem Griff befreien. Nur Pratikraman kann dich retten.

×
Share on
Copy