Related Questions

Warum anderen helfen?

Das Leben ist dafür bestimmt, Wohlwollen auszuüben und anderen zu dienen. Die tiefste Wissenschaft hinter all dem ist, wenn man Verstand, Sprache und Körper dazu verwendet, anderen zu dienen; man wird alles haben. Was wäre, wenn du eine Gebühr für deine Dienste verlangen würdest?

Fragender: Es würde Schwierigkeiten erschaffen.

Dadashri: Sie verlangen eine Gebühr bei Gericht. Wenn sie eine Gebühr für ihre Dienste verlangen, sind die Gesetze des Wohlwollens anderen gegenüber für sie nicht anwendbar.

Fragender: Aber ein Mensch muss seinen Lebensunterhalt verdienen.

Dadashri: Denke überhaupt nicht über deine täglichen Bedürfnisse nach. Du wirst in deinem Leben nicht auf Hindernisse stoßen, wenn du anderen auf irgendeine Weise hilfst. Die Menschen verstehen die Wissenschaft dahinter nicht. Wenn ein Mensch beginnt, anderen nur mit halbem Verständnis zu dienen, wird er mit einem gegensätzlichen Ergebnis belohnt und deshalb verliert er das Vertrauen, anderen zu dienen. Wenn man anderen jetzt (in diesem Leben) dienen würde, erntet man die Belohnungen dieses Dienstes innerhalb von zwei oder drei Leben. Dies ist die eigentliche "Wissenschaft.

Diese Bäume und Pflanzen sind hier, um den Menschen zu dienen, indem sie ihnen ihre Früchte anbieten. Was erhalten die Bäume als Gegenleistung? Sie entwickeln sich zu einer höheren Lebensform und auch Menschen schreiten mit ihrer Hilfe voran! Was gewinnst du, wenn du die Frucht von dem Baum isst, und was verliert der Baum? Du erfährst Genuss, indem du die Mango isst, und als Ergebnis ändern sich deine inneren Tendenzen und erlauben dir folglich, dir einen spirituellen Nutzen zu verdienen, der fast hundert Rupien wert ist. Etwa fünf Prozent von diesem Nutzen gehen für seine Frucht, die du genossen hast, an den Baum und die übrigen fünfundneunzig Prozent werden an dich gehen. Die fünf Prozent des Nutzens, die der Baum verdient hat, werden den Baum in eine höhere Lebensform bringen und du schreitest auch voran. Diese Bäume wollen, dass du ihre Früchte und Blüten genießt.

 

×
Share on
Copy