Related Questions

Wie Soll Man Mit Einer Zornigen Frau Umgehen?

Wissenschaft, die es wert ist, verstanden zu warden

Fragender: Ich möchte Konflikte vermeiden, doch was soll ich tun, wenn jemand absichtlich kommt und mit mir streitet?

Dadashri: Wenn du mit dieser Wand kämpfst, wie lange kannst du weiter mit ihr kämpfen? Wenn du deinen Kopf durch den Zusammenstoß mit einer Wand verletzt hast, beginnst du sie anzuschreien und zu schlagen? Ebenso solltest du deinen Gegenspieler als eine Wand betrachten. Besteht die Notwendigkeit diesen zu beschuldigen? Wir müssen für uns selbst verstehen, dass die andere Person wie eine Wand ist. Indem du dies tust, wirst du alle Probleme verhindern.

Fragender: Wenn wir still bleiben, werden sie in diesem Prozess umso irritierter und ärgerlicher mit uns und unterstellen sogar, dass der Fehler der unsere ist.

Dadashri: Glaubst du, dass dein Schweigen damit irgend etwas zu tun hat? Wenn du mitten in der Nacht aufstehst, um auf die Toilette zu gehen und du stößt im Dunkeln gegen eine Wand, geschieht dies, weil du still geblieben bist? Ob du etwas sagst, oder schweigst hat diesbezüglich keinerlei Auswirkung. So etwas gibt es nicht, dass du eine Person durch dein Schweigen oder durch dein Reden beeinflusst. Niemand besitzt die unabhängige Autorität irgendwelche Situationen zu verändern. Es sind lediglich die sich bedingenden Umstände.

Wenn niemand eine Macht hat, wer kann dann irgendetwas in dieser Welt beschädigen? Wenn die Wand Macht hätte, dann hättest du diese auch. Ist sie in der Lage, dich zu konfrontieren? Dasselbe gilt auch für alle anderen. Mit was auch immer für einem Konto deine Ehefrau gekommen ist, sie wird dich nicht verlassen, ohne dass sie dieses mit dir ausgeglichen hat. Sie ist lediglich ein Instrument, um dein Konto auszugleichen. Dem kannst du nicht entfliehen. Was bringt es zu schreien oder sich zu beklagen, wenn sie bzgl. ihrer Worte keine Kontrolle hat? Werde deshalb selbst wie eine Wand. Wenn du deine Frau weiterhin verbal beschimpfst, wird der Gott in ihr dies aufzeichnen. Wenn du dahingegen zu einer Wand wirst während sie dich beschimpft, wird der Gott in dir dir helfen.

Die Tatsache, dass die Wand mit dir zusammenstößt, besteht auf Grund deines eigenen Fehlers. Der Fehler liegt nicht bei der Wand.Die Leute fragen: “Ist dann jeder eine Wand?” Ja, sie sind alle Wände. Ich sehe dies in meiner erleuchteten universellen Sichtweise und sage dir, dass es so ist. Dies ist keine Lüge.

Da gibt es keinen Unterschied zwischen dem Zusammenstoßen mit einer Wand und mit jemandem in Streit zu geraten, aufgrund von unterschiedlichen Meinungen. Es ist im Grunde genommen ein und dasselbe. Beide sind blind. Eine Person läuft gegen eine Wand, weil sie nicht sehen kann und eine Person gerät in einen Konflikt, weil sie nicht sehen kann. Jemand kann nicht sehen was vor ihm liegt und der andere kann für ihn keine Lösung finden, deshalb ist er damit nicht in Übereinstimmung. All diese Wut, Stolz und Anhaftung, sowie Gier tauchen aus einer Unfähigkeit auf, das zu sehen, was vor einem liegt. So sollten wir dies verstehen. Der Fehler liegt nicht bei der Wand, sondern bei der Person, die durch sie verletzt worden ist. Dies sind alles nur Wände. Alle Situationen gleichen Wänden. Wenn du mit einer Wand zusammenstößt, suchst du nicht danach bei wem der Fehler liegt. Es besteht keine Notwendigkeit zu beweisen, wer Recht hat oder im Unrecht ist.

Du musst über diejenigen, die mit dir zusammenstoßen, wie über Wände denken. Schau nach der Türe und so wirst du sogar in der Dunkelheit in der Lage sein, den Ausgang zu finden. Du musst es dir zu einer Regel machen, mit niemandem zusammenzustoßen. Du möchtest mit niemandem mehr einen Konflikt haben.

×
Share on
Copy