Related Questions

Was Ist Reine Liebe?

Fragender:Bitte beschreibe den Unterschied zwischen wahrer Liebe und Liebe, die mit Anhaftung verbunden ist.

Dadashri: Die Liebe, die über ihre natürlichen Grenzen hinaus geht, ist Liebe mit Anhaftung und Anziehung. Was die Welt Liebe nennt ist diese Art von Liebe; es ist ein Zustand von vorrübergehender Anziehung, die der Grund für Abstoßung ist.

Diese Anziehung und sogenannte "Liebe" ist wie die Anziehung zwischen einem Magneten und einer Nadel. Da gibt es nicht so etwas wie Liebe. Der innere Drang, der Mann und Frau aneinander zieht, ist ähnlich wie die Anziehung von Magnet und Nadel. Wenn er sich dieses Phänomens nicht gewahr ist, denkt er, dass es Liebe ist, die ihn anzieht. Wahre Liebe existiert im Herzen des Gnani, dem Erwachten

Reine Liebe ist das absolute Selbst. Es gibt keine andere Definition des Absoluten Selbst. Das ist der einzige Ort, wo letztendlich Frieden und Harmonie existiert. Das ist der einzige Ort, an dem das Herz zur Ruhe kommt. Das Herz wird in zwei Arten beruhigt, durch eine Frau und durch einen Gnani. Die Frau bewirkt, dass du in das weltliche Leben hinein rutschst. Der Gnani wird dich vom weltlichen Leben befreien, Befreiung für immer.

Liebe, die frei von Wut, Stolz Gier und Anhaftung ist, Liebe, die jenseits von sexuellen Geschlechtern ist, Liebe, die konstant bleibt, Liebe, die weder weniger noch mehr wird, wird "wahre Liebe" genannt. Das ist die Liebe des Gnani. Das ist wo das Herz ruht.

Ich bin die Verkörperung von reiner Liebe. Wenn du berauscht von dieser Liebe bist, dann wirst du die Welt vergessen. Finde diese Liebe, finde diesen Rausch, und deine Welt wird sanft und harmonisch verlaufen.

×
Share on
Copy