Related Questions

Wie begleicht man Probleme mit der Schwiegermutter?

Man sollte von allem Karma befreit sein. Jedes Mal, wenn dich deine Schwiegermutter drangsaliert, solltest du von diesem Karma frei werden. Was musst du machen, um das zu erreichen? Du solltest deine Schwiegermutter als schuldlos sehen und die Tatsache akzeptieren, dass du ihr nur aufgrund deines eigenen Karmas begegnest. Das ist der einzige Weg, dich von deinem Karma zu befreien. Sie ist schließlich nur ein 'Instrument'. Wenn du auf ihre Fehler schaust, wirst du dein Karma verstärken. Wie soll man dir dann helfen? Wie kann selbst Gott dir helfen?

Lebe auf eine Weise, dass du kein Karma bindest. Halte Abstand von der Welt. Dein Karma ist der Grund, warum du all diesen Menschen begegnet bist. Wer sind alle diese Menschen bei dir zu Hause? Es sind genau die Menschen, mit denen du Karma gebunden hast, und sie können dir sogar Schaden zufügen. Selbst wenn du dich entschließt, nicht mit ihnen zu sprechen, werden sie dich dazu zwingen. Das ist Rache aus dem letzten Leben. Rache aus deinem letzten Leben! Hast du das schon einmal irgendwo erlebt?

Fragender: Ja, das begegnet einem überall.

Dadashri: Das ist genau der Grund, warum ich euch sage, das alles sein zu lassen und zu mir zu kommen. Ich gebe euch das, was ich selber erreicht habe. Eure Arbeit wird vollendet sein, und ihr werdet befreit werden. Anders könnt ihr keine Freiheit finden.

Ich sehe niemals auf die Fehler von anderen, aber ich nehme wahr, wie diese Welt beschaffen ist. Ich habe die Welt in allen ihren Aspekten gesehen. Die Tatsache, dass du die Fehler bei anderen siehst, ist dein eigener Fehler. Es wird der Zeitpunkt kommen, an dem du die Welt als fehlerlos sehen musst. Das alles ist nichts als ein Konto aus deinem vergangenen Leben. Wenn du nur so viel verstehst, wird dir das sehr nützlich sein.

Ich sehe die gesamte Welt als vollkommen fehlerlos. Wenn du sie ganz genauso siehst, ist das ganze Rätsel für dich gelöst. Ich gebe dir eine so klare Sicht und werde so viele deiner Sünden zerstören, dass es dir gelingen wird, diese Sicht zu halten und die Welt im Licht dieser Unschuld zu sehen. Zusätzlich zu dieser Sicht gebe ich dir außerdem Fünf Agnas (Dadashris fünf Prinzipien nach dem Gnan Vidhi). Solange du diesen Agnas folgst, wirst du das Gnan, das dir gegeben wurde, bewahren.

×
Share on
Copy